Kleine geistliche Musik an der Lourdes-Grotte

Am letzten Sonntag, 27. Mai 2018, haben die Kirchenchöre St. Vitus Lathen und Sustrum-Steinbild und die Kinder des St. Vitus Kindergartens in Lathen eine kleine geistliche Musik zu Ehren der Gottesmutter Maria, die ja im Mai besonders verehrt wird, für unsere Bewohner und viele externe Gäste geboten. Pfarrer Sanjeevi hat sich für das Haus bedankt und insbesondere an die in Lourdes herausragende Marienverehrung erinnert.  Die Lourdes-Grotte wurde in den 40-iger Jahren des letzten Jahrhunderts von einem im Hause lebenden französischen Kriegsgefangenen errichtet und sie wird bis heute besonders gepflegt.

Im Anschluss gab es Gegrilltes und Getränke vom Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat. Den Erlös dürfen wir für unseren Förderverein verwenden.

Heim- und Verwaltungsleitung, Bewohnerinnen und Bewohner und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedanken sich für dieses ganz besondere Engagement.